27.09.2022

Gorenje setzt die Kühl-Gefrierkombinationen der „Retro“-Serie mit einem Design-Relaunch in Szene. Offensichtlich sind das überarbeitete Logo-Design und die neuen Griffe. Neben den Farb-Klassikern Schwarz, Bordeaux und Champagner ist der Retro-Kühler jetzt in einem matten Olivgrün erhältlich.

Neu auch in Olivgrün. Foto: Gorenje

Nach dem Relaunch nehmen die Geräte mit 66,1 cm Tiefe weniger Raum ein und sind dank „Inverter“-Technologie mit 37 dB auch leiser als ihre Vorgänger. Das Gefrierteil ist nun größer und fasst 96 Liter. Die „NoFrost Plus“-Technologie macht Abtauen überflüssig. Auch das 204 Liter fassende Kühlteil hat ein Update bekommen. Dank „Multi Flow 360°“-System und „IonAir“ hält das Mikroklima Lebensmittel länger frisch. Das „AdaptTech“-System überwacht und analysiert zudem die Nutzung des Kühlschranks und hält die optimale Temperatur im Gerät, unabhängig davon, wie oft die Tür geöffnet wird. Eingestuft sind die Geräte in Energieeffizienzklasse D.

www.gorenje.de