10.01.2022

Die neue Designlinie „Stripe“ ist sicherlich ein Highlight unter den vielfältigen Amica-Neuheiten. Die Serie umfasst fünf Einbaubacköfen und einen multifunktionalem Kompaktbackofen. Premiere feiert zudem ein Kochfeldabzug. Es ist der erste Muldenlüfter des Herstellers.

Amica-Muldenlüfter mit Brückenfunktion. Foto: Biermann

Designlinie “Stripe” von Amica. Foto: Amica

Im Rahmen des Sortimentsausbaus im Kernkompetenzfeld Kochen präsentierte Amica auf der area30 den neuen Kochfeldabzug „2in1 DHKI 752 710 C“ in 78 cm Breite. Auf der linken Seite können die beiden 180iger Felder per Brückenfunktion zu einer großen Kochzone zusammengeschaltet werden. Der Dunstabzug saugt mit einer maximalen Gebläseleistung von 579 m3/h in der Booststufe Dunst und Schwaden nach unten ab. Drei weitere Leistungsstufen sind zwischen 287 bis 541 m3/h dosierbar. Über eine maximal 15-minütige Nachlaufautomatik verfügt das Gerät auch. Deklariert ist der Abzug in Energieeffizienzklasse A.

Mit Brücke
Über eine Bridge-Funktion verfüget auch das neue autarke Induktionskochfeld „KMI 752 660 E“. Alle Zonen werden dank „Hob'n GO“-Funktion automatisch aktiviert, sobald ein Topf oder eine Pfanne auf dem Kochfeld steht.

Mit Gestensteuerung
Eine besondere Neuheit im ausgebauten Haubenprogramm ist die „GestureControl“. Das Modell verfügt über eine Gestensteuerung. Leistungsstufen, Beleuchtungsstärke und Lichtfarbe können berührungslos angepasst werden. Alternativ lassen sich alle Parameter auch per „SensorTouch“ steuern. Eingestuft ist die Haube in Energieeffizienzklasse A.

Mit und ohne Pyrolyse
Die zur Wahl stehenden Backöfen der neuen Designlinie „Stripe“ gibt es je nach Modell mit oder ohne Pyrolysefunktion in den Energieeffizienzklassen A+ oder A. Ihr Design zeigt eine klare Formensprache mit schmalen senkrechten Edelstahlleisten, die eine edle Glasfront betonen. Die Top-Ausstattung verfügt über den rein sensorisch steuerbaren „INtu Timer“ mit „Full Touch Control“. 19 Programme für Fleisch, Fisch und Gemüse oder Backwaren bieten professionelle Unterstützung. Orientierung bieten weiße, gut ablesbare Piktogramme.

www.amica-group.de