18.08.2017

Mit speziellen Jubiläumsprodukten reist Severin zur IFA nach Berlin. Schließlich feiert das Unternehmen aktuell seinen 125. Geburtstag. Dazu gehört auch ein Kühlschrank mit beschreibbarer Front.


Kreativ und kommunikativ: der Severin Doppeltür-Kühl-/Gefrierschrank „KS 9950“ mit Tafel-Front. Foto: Severin

Die diesjährige IFA ist für das deutsche Traditionsunternehmen Severin eine besondere Veranstaltung: „Wir blicken auf 125 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Für unsere Kunden sind die Produkte seit Jahren ein täglicher Begleiter. Unter dem Motto ‚Freunde fürs Leben’ soll dies auf der IFA gefeiert werden“, so Severin-Geschäftsführer Rudolf Schulte. Der Stand der IFA wird daher wie ein Zuhause gestaltet und besteht aus unterschiedlichen Räumen wie einem Wohn- und Esszimmer sowie einem Outdoorbereich. Die Produkthighlights können direkt vor Ort, gemeinsam mit Sybille Rohe-Tekath, Köchin der Fabrik in Sundern, ausprobiert werden.
 
Edle Sondermodelle
Zur IFA bringt Severin 17 Jubiläumsmodelle mit exklusiven Vorteilen auf den Markt: Neben verschiedenen „On-Packs“ kommt teilweise eine Verlängerung der zweijährigen Händlergewährleistung um weitere drei Jahre Herstellergarantie hinzu. Eins der Sondermodelle der „125 Jahre“-Edition ist der Doppeltür-Kühl-/Gefrierschrank „KS 9950“ mit individuell gestaltbarer Tafel-Oberfläche inklusive Kreide-Set.

www.severin.de