21.08.2018

Einfach mal die Front wechseln. Das ist mit dem „Vario Style“-Kühlschrank von Bosch problemlos möglich. Zu den bereits 19 erhältlichen Farben sind jetzt fünf weitere dazugekommen.

Mal in Bronze – 23 andere Farben gehen aber auch. Der „Vario Style“-Kühlschrank von Bosch mit wechselbarer Front. Foto: Bosch Hausgeräte

Die neuen Farben heißen Perlaubergine, Perlgrün, Perlbronze, Perlanthrazit sowie Lichtgrau. Auffälligstes Merkmal ist ihr samtiger Perleffekt. Die Türfronten können laut Bosch schnell und ohne Werkzeug ausgetauscht werden. Das funktioniere so: „Einfach die Front leicht zu sich heranziehen, anheben, abnehmen, neue Tür einhaken – fertig“. Aus welchem Material sie bestehen, teilt der Hersteller nicht mit, betont aber deren besondere Langlebigkeit.

Konstante Frischeleistung
Hinter den farbigen Fronten sorgt das „VitaFresh“-System für Frische und lange Haltbarkeit. Dafür wurden zwei unterschiedliche Klimazonen eingerichtet. Der obere Bereich bietet mit seiner gleichmäßig niedrigen Temperatur um 0° C und geringer Luftfeuchtigkeit passende Bedingungen für die Lagerung von Fleisch und Fisch. In der unteren „VitaFresh“-Zone profitieren Obst und Gemüse von zwei unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten für die ideale Luftfeuchtigkeit. LED-Beleuchtung, elektronische Temperatursteuerung und optimierte Luftzirkulation gehören ebenfalls zur Ausstattung.

www.bosch-home.de