03.06.2020

Bora stellt die neueste Edition der Kochbuch-Reihe in Kleinformat vor. Aufgenommen wurden kreative Rezepte nach dem 5|5- Prinzip. „Enjoy the simple things“ lautet das Motto des Buches.

 

Zehn Rezepte aus zehn Ländern. Foto: Bora

27 Radfahrer aus neun Nationen präsentieren Rezepte mit Geschmacksrichtungen aus der ganzen Welt. Hier am Herd präsentieren sich die Herren Grossschartner, Gamper und Konrad. Foto: Bora

Kreiert wurde es laut Bora, Hersteller von Kochfeldabzügen, für alle, die schnell und einfach schmackhafte Speisen zubereiten und sich dabei gesund und vollwertig ernähren möchten. Selbst wenn nur wenig Zeit zum Kochen bleibt: Bei diesen Rezepten genügen fünf Minuten Vor- und fünf Minuten Zubereitungszeit. „So können aus wenigen Zutaten köstliche Gerichte gezaubert werden“, heißt es.

Zehn Rezepte aus zehn Ländern
Inspiriert von der internationalen Konstellation des Radsport-Teams „Bora – hansgrohe“ stellen die Initiatoren zehn Rezepte aus zehn Ländern bereit. Hauptakteure sind die Radsportler selbst. Dabei trafen die Geschmackspräferenzen der Sportler auf Aromen aus der ganzen Welt.
Die Rezepte umfassen beispielsweise Flank Steak auf Pomelo Salat, eine Kreation aus Australien, Steak und Süßkartoffel-Pommes mit gesunder Barbecue Sauce, in der sich die belgische Küche widerspiegelt, gegrillter Romana Salat mit Parmesan-Dressing und knusprigem Südtiroler Speck für den italienischen Touch sowie Halloumi-Burger mit Cranberry- und Ahornsauce und Salat, der kanadisches Flair versprüht. Jedes dieser Gerichte könne ganz einfach auf den Bora Systemen nachgekocht werden. Weitere Infos auf bora.com.

www.bora.com