30.08.2018

Unter dem Motto „Frische Inspiration für die Küche“ präsentieren die Marken Bauknecht, KitchenAid und privileg zur Küchenmeile ihre Neuheiten. Wie gewohnt auf Gut Böckel. Dazu zählt unter anderem die grifflose Backofen-Einbaulinie „Collection.11“ von Bauknecht. Dampf spielt auch eine Rolle.

Ein griffloses Design verleiht der Bauknecht Designlinie „Collection.11“ ein unverwechselbares Äußeres, das sich stimmig in jedes Küchenumfeld integriert. Foto: Bauknecht

„Die Küche ist als Lebensraum zum geselligen Zusammensein und Wohlfühlen das Herzstück eines jeden Zuhauses. Nach der erfolgreichen Einführung von vier preisgekrönten Einbau-Designlinien setzen wir dieses Jahr noch einen drauf“, kündigt Jan Reichenberger, Marketing Director Germanics der Bauknecht Hausgeräte GmbH, an. „Auf der M.O.W. präsentieren wir die neue Einbau-Designlinie Collection.11, die sich durch ihr elegantes und griffloses Design perfekt in jedes Küchenumfeld integriert.“

Backöfen mit Dampf
Neben der Designlinie „Collection.11“ und weiteren Neuheiten präsentiert Bauknecht auf Gut Böckel erstmals eine neue Serie von Multifunktionsbacköfen mit Steam-Technologie. Es soll Geräte für einen differenzierten Bedarf geben: Vom Einstiegsgerät mit „Gentle Steam“-Technologie über Backöfen mit „Active Steam“, bis hin zum Gerät mit „Total Steam“, der den Backofen in einen vollwertigen Dampfgarer verwandelt. Die Kochassistenz-Funktion „My Menu“ bietet Schritt-für-Schritt Anleitungen für die Zubereitung von verschiedensten Lebensmitteln und Gerichten. Neben der Präsentation der Produkt-Neuheiten soll der intensive Austausch mit den Handelspartnern gepflegt werden.

www.bauknecht.de