22.08.2016

Individualität und echte Materialien sind Trend in der modernen Küche. „Besonders mit Naturstein lassen sich Akzente setzen“, sagt der Verarbeitungsexperte Rosskopf + Partner und stellt ein neues Naturstein-Sortiment mit 27 Farben und drei Oberflächenstrukturen vor.

Rosskopf + Partner hat Naturstein in sein Portfolio aufgenommen. Das Angebot umfasst 27 Granitvarianten. Foto: Rosskopf + Partner

Naturstein ist individuell und weiß mit seinen Eigenschaften im Küchenalltag zu überzeugen: Er ist robust und langlebig, kratz- und stoßfest, resistent gegen Wasser, Schmutz sowie Feuchtigkeit, hitzebeständig, pflegleicht und hygienisch. Das neue Sortiment von Rosskopf + Partner umfasst 27 Granitvarianten: von hellem „River White“ bis zum tiefschwarzen „Nero Assoluto“. Zart marmorierte, gewolkte oder kontrastreiche Optiken, leicht gesprenkelte oder grobkörnige Strukturen stehen ebenfalls zur Auswahl. Außergewöhnliche Effekte bieten die dunklen Steine „Star Galaxy“ und „Labrador Emerald Pearl“. Sie verfügen über reflektierende Mineralien aus hellem Bronzit sowie edel bläulichen Glimmerstücken. Und besonders in puristisch gestalteten Küchen vermag „Marinance Black“ lebendige Akzente zu setzen: Der schwarze Grundton trifft auf Gerölle unterschiedlichster Gesteine im Farbspektrum von Weiß bis Dunkelgrau.

In 20 und 30 Millimeter
Die Natursteinplatten bietet der Verarbeitungsspezialist in den Stärken 20 mm und 30 mm an sowie mit den drei Oberflächenveredelungen „satiniert“, „poliert“ und „caress“. Die satinierten Granitplatten und Natursteine werden dabei zunächst geschliffen, sodass die Oberfläche unempfindlich gegen Verschmutzung und leichter zu reinigen ist. Mit Diamantbürsten wird anschließend die seidig matte Struktur erzeugt. Das Resultat bezeichnet der Hersteller als ein „harmonisches Zusammenspiel von seidiger Optik und sanfter Haptik“.
Neben Naturstein bietet Rosskopf + Partner weiterhin Maßanfertigungen aus Mineralwerkstoffen, Quarzstein und Porzellankeramik an.

www.rosskopf-partner.com