07.09.2016

Auf dem Messestand der Schock GmbH auf der area30 (Stand D21) gehen knallige Farben, gedeckte Töne und geometrische Formen einher mit der Darbietung fast surrealer Landschaften. Das soll den passenden Rahmen für die innovativen Produkthighlights der kommenden Saison bieten.

Auf der area30 wird Schock unter anderem ein neues Spülenkonzept vorstellen. Foto: Schock

Präsentiert werden die Schock-Neuheiten in verschiedenen Raumwelten. Ausladendende Formen sowie zahlreiche Accessoires schaffen weitere Funktionen an der Küchenspüle. Hinzu kommen neue Farbnuancen, die von einer Rückbesinnung auf natürliche und elementare Optiken geprägt sind. So zeigt Schock auf der area30 neu die Varianten „Silverstone“ (CRISTADUR®) und „Asphalt“ (CRISTALITE® PLUS). Diese Farbtöne verleihen den Granitspülen eine urbane Beton-Optik. Das schafft eine kühle und elegante Wirkung. Gleichzeitig fügt sich die Spüle harmonisch in unterschiedliche Einrichtungsstile ein. Besonders gelingt dies in Kombination mit einer der neuen Edelstahl-Armaturen. Weitere Modelle bei Spülen und Armaturen sowie „durchdachte Serviceleistungen“ runden das Neuheitenportfolio von Schock ab.

www.schock.de