18.01.2016

Dipl.-Ing. Frank Wiedenmaier, 51, ist seit dem 1. Januar 2016 Chief Operating Officer (COO) der Alno AG. Damit ist er für Produktion, Einkauf und Logistik zuständig.

Dipl.-Ing. Frank Wiedenmaier. Foto: Alno

Gebündelt sind diese Aufgaben bei Alno im Bereich „Operations“. Dazu gehören alle Werke, der Einkauf, die Logistik sowie der Bereich Qualität. Wiedenmaier kommt von der Novoferm-Gruppe, Hersteller von Türen, Toren und Antrieben. Dort war er seit 2009 für Produktion, Produktentwicklung, Logistik, Supply Chain sowie den strategischen Zentraleinkauf verantwortlich. Weitere berufliche Stationen führten ihn nach seinem Abschluss als Diplom-Ingenieur Maschinenbau (Fachhochschule Konstanz) zu den Unternehmen AEG Electrocom, EvoBus und Schmitz Cargobull.

www.alno.de