22.08.2013

Anfang Juni stand die „Neue Welt der Küchen“ in Pasching wiederum im Zentrum des Interesses der österreichischen und internationalen Handelspartner der Ewe-FM-Gruppe. Der oberösterreichische Küchenmöbel-Hersteller lud zur Hausmesse 2013 und zahlreiche Kunden folgten diesem Aufruf.

Gruppenbild mit „Blondem Engel“: Mag. Günter Schwarzlmüller (Leitung Marketing Ewe/FM, Foto links) und Christian Rösler (Geschäftsführer Ewe/FM, Foto rechts). Foto: Peter Christian Mayer, City-Foto

Der Paschinger Schauraum wurde im Mai 2011 als „Homebase“ für die drei Marken Ewe, Fm und Intuo feierlich eingeweiht und konnte bis heute eine sehr positive Resonanz erzielen. Als die durchaus größte Küchenwelt seiner Art mit über 1600 m² nutzen viele Fachbesucher und Endkonsumenten die Möglichkeit, sich in einem großzügigen Ambiente inspirieren und professionell beraten zu lassen.

 

Reichlich Neuheiten

Anlässlich der Hausmesse 2013 wurden dem interessierten Fachpublikum kreative Küchen-Neuheiten und Produkt-Innovationen von ewe, FM und Intuo präsentiert. Des weiteren stand neben aktuellen Trendfarben und neuen Materialien den Handelspartnern ein komplett neues Kommunikationspaket zur Verfügung, wie z.B. neue Küchenkataloge 2013, Relaunch der bestehenden Websites mit neuen Funktionen, ein neues modular aufgebautes Bemusterungskonzept sowie impactstarke Verkaufsfördermaterialien. Auch die Ewe App „ewe eye inside“ stand erneut im Blickpunkt der Messe-Neuheiten. Diese fungiert als virtuelle Erweiterung des Ewe-Print-Katalogs und erlaubt den Zugriff auf Funktionsvideos, welche sich hinter ausgewählten Küchenbildern verbergen.

 

Energiegeladene Show

Unterhaltsamer Höhepunkt am Donnerstagabend war der Auftritt von DJ Ötzi, der das Publikum begeisterte und mit seiner energiegeladenen Show für eine ausgelassene Stimmung sorgte. Neben DJ Ötzi stand auch der Blonde Engel auf der Bühne des tollen Abendevents. Der junge Entertainer strapazierte – wie gewohnt – mit seinen raffiniert witzigen Texten, viel Selbstironie und Improvisation die Lachmuskeln der 600 geladenen Gäste. Moderatorin Bianca Fink führte charmant durch den Abend.

www.ewe.at

www.fm-kuechen.at

www.intuo-kitchen.com