11.06.2018

Der holländische Sanitär- und Küchenmarkt zeigte sich im letzten Jahr mit einem Wachstum von 14 und 8 Prozent überaus positiv. Davon profitierten auch die 197 holländischen MHK-Partner: Mit einem Plus von 18,3 Prozent lagen sie deutlich über dem Markt.

Hans Strothoff, Vorstandsvorsitzender der MHK Group, sprach auf der Hauptversammlung der MHK Nederland. Foto: MHK

Jeroen Geerling, Geschäftsführer der MHK Nederland. Foto: MHK

Vorgestellt wurden die aktuellen Zahlen auf der Hauptversammlung der MHK Nederland in Noordwijk. Mehr als 300 Gäste folgten der Einladung von Hans Strothoff, Vorstandsvorsitzender der MHK Group AG, und Jeroen Geerling, Geschäftsführer der Tochtergesellschaft in den Niederlanden. Zum Erfolg beigetragen hatten, so die Verantwortlichen, unter anderem die Eigenmarken wie der MHK Keukenexpert, REDDY Keuken, „Uw KeukenSpeciaalzaak“ oder „Bad&Body.

www.mhk.de