21.08.2019

Zur Küchenmeile möchte Franke im house4kitchen gleich mehrere frische Akzente setzen: Allem voran mit der Einführung der neuen Filter-Armatur „Vital“. Das Motto dazu lautet „Ready Steady Drink“.

Nur einige der Franke Highlights im house4kitchen: Die neue Filter-Armatur „Vital“ in Kombination mit der semi-professionellen „Pescara“ am Franke „Box Center“, eingerahmt von einer hochwertigen „PureSteel“-Arbeitsplatte. Foto: Franke GmbH

Unter dieser Leitidee präsentiert Franke in Löhne die neue Filter-Armatur mit dem patentierten „Clear Water Capsule“-Filtersystem: Es ist laut Hersteller das erste System seiner Art, das einen Aktivkohlefilter mit einer bionischen Membrantechnologie kombiniert. Das Unternehmen erläutert weiter: „In einem dreistufigen Filterprozess werden zuverlässig mehr als 99% der Bakterien und Viren sowie Keime, Mikroplastik, Rost, Chlor, Gerüche, Pestizide, Phosphate und Arzneimittelrückstände aus dem Leitungswasser entfernt.“
Die Kapsel reicht für 500 Liter gefiltertes Wasser und ist so klein, dass sie direkt in einem separaten Auslauf der Armatur verbaut ist. Aufwendige Montagen, zum Beispiel im Unterschrank, seien nicht notwendig – der Platz könne anderweitig genutzt werden, etwa für ein optionales Kühlgerät. Franke: „Somit spendet „Vital“ wohlschmeckendes, gesundes Trinkwasser direkt ins Glas. Das erübrigt den mühsamen Transport von Wasserflaschen, spart gleichzeitig bares Geld und reduziert mit der Filterkapsel den recyclebaren Abfall auf ein absolutes Minimum.“

Spülen, Armaturen, Arbeitsflächen, Hauben
Erweitert wird zum Herbst 2019 auch das Sortiment der Fragranitspülen und Armaturen. Für das umfangreiche Portfolio an Fragranitspülen stellt Franke in Löhne gleich mehrere neue Modelle und drei neue Trendfarben vor.
Mit „EOS Neo“ erhält auch das Sortiment der massiven Edelstahl-Armaturen Zuwachs. Radial gebürstet, mit hohem Auslauf und elegantem Bediengriff bietet Franke die neue Armatur als Zugauslaufvariante oder Festauslauf mit Laminarstrahl-Technologie an. Zusätzlich ist die „Active-Plus“ nun auch als Kupfer-Ausführung erhältlich. Ein neuer Seifendispenser kommt farblich abgestimmt für alle matten und metallischen Varianten der „Active-Plus“.
Drei neue Hauben runden das Messeprogramm im house4kitchen ab. So zeigt Franke beispielsweise eine Erweiterung der Mythos-Serie in angesagtem matt-schwarzem Strukturlook. Die edlen Küchenarmaturen und -becken der Schweizer Premiummarke KWC werden auch gezeigt. Ebenso die hochwertigen „PureSteel“-Arbeitsplatten.

www.franke.de