10.04.2017

Wenn es aus allen Töpfen und Pfannen zischt und blubbert, geht es in der Küche schnell heiß her. Es hilft, wenn sich der Dunstabzug dann um sich selber kümmert. Die „Puzzle Skylight“ der neuen AEG „Mastery Range“ stellt sich dank „Hob2Hood“-Funktion selbstständig auf den Kochvorgang ein.

Dunstabzugshaube „Skylight Puzzele“: Das Gehäuse aus Edelstahl und schwarzem Glas ist laut Hersteller AEG leicht zu reinigen. Es fügt sich nahtlos in die elegante Ästhetik der Einbaugerätereihe „Mastery Range“ ein. Foto: AEG

Das Kochfeld (hob) kommuniziert bei dieser Funktion durch einen Infrarotsensor direkt mit der Dunstabzugshaube (hood) und macht so ein manuelles Bedienen überflüssig. Die innovative Technik der „Puzzle Skylight“ denkt beim Kochen quasi mit und stellt die Abzugsleistung automatisch auf das Geschehen am Herd ein. Nach dem Kochen stellt sich die Haube sogar selbstständig ab. Ist das Essen fertig zubereitet, sorgt das integrierte „Skylight“ für stimmungsvolle, unaufdringliche Beleuchtung in der Küche. Weitere Ausstattungen sind „SilenceTech“ für einen besonders ruhigen Betrieb sowie die „Breeze“-Einstellung, die nach dem Kochen alle verbleibenden Gerüche mit einem sanften, geräuscharmen Luftzug eliminiert.

www.aeg.de