29.11.2020

Mit einer Fülle frischer Ideen im Vollsortiment nehmen die neuen Küchenzubehör-Kataloge von Naber die Herausforderung an, Küchenwohnwelten in Orte voller Annehmlichkeiten und einer klugen Arbeitsorganisation zu transformieren.

Die aktuellen Kataloge von Naber stehen auf der Website auch als Download zur Verfügung. Foto: Naber

Aktuell mit dem German Design Award 2021 ausgezeichnet: Keramikspüle „PickUP“. Foto: Naber

Ebenfalls beim German Design Award 2021 mit Gold prämiert: Edelstahlspüle „Corno Turno“. Die Armatur lässt sich seitlich ins Becken kippen. Foto: Naber

Aus der „Mio“-Familie des Eigenprogramms „Armate Linea“: Die „Mio 1“ folgt dem Trend zu Oberflächen in Schwarz matt. Foto: Naber

Die Armatur Edelstahlarmatur „Turno Solo“ für die separate Montage. Foto: Naber

In der Version 2021/22 neu aufgelegt, willen sich die drei grünen Nachschlagewerke „Basics“, „Tech“ und „Interieur“ als zuverlässige Inspirationsquelle für Küchenplaner und den Fachhandel empfehlen. Kunden und Partner erhalten die neuen Kataloge wie gewohnt per Post. In digitaler Form stehen sie ab Anfang Dezember auf naber.com zum Download zur Verfügung.

Effektvolles Design
Neuentwicklungen im Sortiment „Contura“-Einbauspülenprogramm haben zu einer neuen Vielfalt geführt. Diese halte für jede Raumsituation die ideale Lösung bereit. Viele der Einbauspülen aus Edelstahl, Keramik und dem Composite-Werkstoff Cin-Nagranit eignen sich auch für die Unterbaumontage. Und die meisten Modelle sind im Set mit einer passenden Armatur erhältlich.

Präzise Verarbeitung
Ausgezeichnet mit dem German Design Award 2021 in „Gold“, bildet die Einbauspülen-Kombination „Corno Turno“ den Ausgangspunkt für weitere Innovationen im Edelstahl-Segment. Die „Corno“-Serien präsentieren sich in einem minimalistischem Designkonzept und mit besonders präziser Verarbeitung des 1 mm starken Werkstoffs. In den „Corno Piu“ Einzelbecken-Serien zeigt sich Ästhetik sowohl im schmalen Beckenrand als auch in Details wie dem bodenbündig integrierten Siebkorbventil und dem flächenbündig integrierten Überlauf. „Durch das Nassschleif-Finish entsteht eine besonders feine, leicht zu reinigende Oberflächenstruktur“, erläutert das Unternehmen.

In vielen Farben
Die von Naber entwickelten Keramik-Einbauspülen-Serien „PickUP“ und „LineUP“ bieten mit der neuen Farbgebung weiß matt die Auswahl zwischen sechs zeitgemäßen Farben. Bemerkenswert sei hier die unterschiedlich gestalteten Abtropfflächen: Bei den „PickUP“-Spülen ist diese im Spülbecken integriert, bei den „LineUP“-Modellfamilien ist sie neben dem Becken positioniert und enthält eine praktische kleine Ablaufmulde.

Zurückhaltend aber effektiv
Am Einrichtungsstil sowie der Art und Intensität der Nutzung orientieren sich die Erwartungen an die Küchenarmatur. Sie fügt sich im besten Fall harmonisch und elegant in das Ambiente ein, erfüllt asketisch zurücknehmend ihre Funktion oder vollbringt zielstrebig ihr Tagwerk. Alle von Naber entwickelten „Armate Linea“-Armaturen folgen dem Naber-Anspruch. Sie verbinden einen hohen Design- und Komfortanspruch mit smarter Funktionalität.
Neu im Sortiment ist „Turno Solo“ mit Laminarstrahlregler und hohem Bedienkomfort. Wie der Produktname erahnen lässt, greift diese elegante Lösung mit hoher Auslaufposition die besonderen Designelemente der Spülenkombination „Corno Turno“ auf inklusive der ergonomischen Kopfsteuerung am Ende des Auslaufs.

www.naber.com