20.01.2021

Novy, belgischer Hersteller von Dunstabzügen und Kochfeldern, beliefert Kunden in Deutschland künftig direkt von der Zentrale in Kuurne aus. Auch ein Teil der Backoffice-Aktivitäten der Novy GmbH wurden verlagert. Das soll die Servicequalität steigern.

Firmensitz von Novy im belgischen Kuurne. Foto: Novy

Die zentralisierte Logistik soll den Servicelevel steigern. Foto: Novy

Das „International Shared Service Center“ in Kuurne unterstützt die internationalen Aktivitäten der Gruppe. Foto: Novy

„Sowohl das bestehende deutsche Vertriebsteam als auch das After-Sales-Team bleiben marktnah in Deutschland, um eng mit den Kunden in Verbindung zu bleiben“, betont das Unternehmen in einer Mitteilung. Alle Kontaktdaten inklusive der Telefonnummern bleiben wie gehabt, lediglich die Produkte werden seit dem 4. Januar 2021 direkt aus dem Zentrallager im belgischen Kuurne geliefert.

Markt mit strategischer Bedeutung
In Kuurne befindet sich der Hauptsitz und die Produktionsstätte der Gruppe. Die Kunden der lokalen Märkte in Belgien, Deutschland, den Niederlanden, Frankreich und Großbritannien werden über eigene Verkaufsbüros bedient. Für andere europäische Länder besteht ein Netzwerk teilweise exklusiv arbeitender Distributoren.
In Deutschland ist Novy seit mehr als 15 Jahren aktiv – zunächst im Rahmen einer Vertriebspartnerschaft und seit 2012 über ein eigenes Vertriebsbüro in Langenhagen bei Hannover. Deutschland ist für Novy eigenen Angaben zufolge ein Markt von strategischer Bedeutung und deswegen im Laufe der Jahre stetig ausgebaut worden. „Um als Referenz im deutschen Premiumsegment kontinuierlich wachsen zu können, gilt es, die Servicequalität weiter zu erhöhen“, betont das Unternehmen. Deshalb hat Novy nicht nur die Logistik zentralisiert, sondern auch einen Teil der Backoffice-Aktivitäten von Langenhagen seit Jahresanfang in sein International Shared Service Center nach Kuurne verlagert. Dieses Service Center sei speziell darauf ausgerichtet, die internationalen Geschäftsaktivitäten der Gruppe zu unterstützen. Novy ist überzeugt, mit dieser Neuorganisation „das Service-Level für die Kunden deutlich zu verbessern“.

www.novy-dunsthauben.de