22.09.2021

Elf Jahre hat Gerhard Nüssler in der Position „Head of Design“ das Design von Siemens Hausgeräte geprägt. Nun geht die Verantwortung in andere Hände: Seit dem 1. September 2021 ist Sonja Schiefer für die Leitung des gesamten Designteams und die Ausgestaltung der zukünftigen Designsprache zuständig.

Sonja Schiefer. Foto: Siemens Hausgeräte

Mit Sonja Schiefer hat Siemens Hausgeräte eine Designexpertin mit breit gefächerter Expertise verpflichtet. Sie war zuletzt im Automotive-Sektor in Shanghai tätig und verfügt über weitreichendes Wissen über verschiedene Industrien, Märkte, Konsumenten und deren Präferenzen. „Ich denke, in Zukunft werden technische Innovationen ein absoluter USP sein“, so Schiefer. Ein Beispiel dafür seien die Bereiche Flexibilität und Personalisierung von Produkten und Services. „Wir erleben diese Entwicklung schon heute zum Beispiel in China. Diese Erwartungshaltung werden Konsumenten langfristig auch hier entwickeln. Wir müssen darauf vorbereitet sein, diese neuen Ansprüche zu erkennen und zu bedienen. Dabei werden neue Technologien und deren Konnektivität entscheidende Rollen spielen.“

www.siemens-home.bsh-group.com/de