02.05.2016

„Klassisches Design zeitgemäß interpretiert.“ So lautet die Gestaltungsleitlinie der Keramikspüle „Architectura“. Hersteller Villeroy & Boch hat diese in zwei Varianten auf den Markt gebracht. Für 50 cm und 60 cm breite Spülenunterschränke.

Weiterlesen
27.04.2016

Spülen und Armaturen werden immer schicker – dennoch stehen sie bei der Planung noch immer oft hintenan. Können Designauszeichnungen etwas daran ändern? Welche Strahlkraft haben die „red dots“, „iFs“ und „GDAs“ in der Vermarktung? Oder minimiert die fast schon inflationär anmutende „Verteilung“ deren praktischen Wert?

Weiterlesen
12.04.2016

Ob grün, gelb oder grau: Fast eine halbe Tonne Abfall produziert jeder Bundesbürger im Jahr. Im besten Fall stehen dafür leicht zugängliche und angemessen große Sammelsysteme zur Verfügung – klassisch im Spülenunterschrank und gern mit einem praktischen Ordnungssystem kombiniert.

Weiterlesen
11.04.2016

Wenn tiefe Becken im Spülenunterschrank zusätzlichen Raum beanspruchen, sind abgestimmte Lösungen gefragt. Solche präsentierte Naber jüngst auf der Messe küchenwohntrends in München unter der Leitidee „raumoptimiertes Systemdenken“.

Weiterlesen
08.04.2016

Der Inhalt im Spülenschrank bietet oft keinen schönen Anblick. Grund ist ein wirres Sammelsurium von Reinigungsmitteln, abgelegten Putzlappen, Spülmaschinentabs, Schlauchleitungen und Siphons. „Deposito light“ von Hailo Einbautechnik will dort als Ergänzung zum Abfalltrennsystem für Ordnung sorgen.

Weiterlesen
08.04.2016

Eine neue Idee von Schock: Alle Sichtteile für ausgewählte Cristadur-Spülen sind künftig auch in „Copper PVD-Beschichtung“ erhältlich.

Weiterlesen
01.04.2016

Das Multifunktionszentrum „Compact LUX“ von Teka vereint die Funktionen Kochen, Spülen und Vorbereiten auf kleinstem Raum.

Weiterlesen
22.03.2016

Mit der neuen Farbe „Moonstone“ will Granitspülen-Hersteller Schock die schlichte Eleganz moderner Küchen zusätzlich betonen.

Weiterlesen
18.03.2016

Spülen aus Edelstahl und Pyragranite sowie Armaturen und Zubehör zeigte Pyramis auf der ZOW. Das Engagement auf einer Zuliefermesse scheint sinnvoll, schließlich zählt die Küchenmöbelindustrie zu den grundlegenden Vertriebssäulen. Hinzu kommen Großhandel, Verbände und Einzelhandel.

Weiterlesen
17.03.2016

„Brooklyn“ und „Greenwich“ – so heißen die beiden neuen Unterbauserien von Schock. Namensgeber sind zwei Stadtteile von New York, die weltweit als Synonym für Freiheit und Innovation stehen.

Weiterlesen