31.07.2017

Mit „Planero“ hat Systemhersteller Vauth-Sagel erstmals eine Ablage im flächigen Stahldesign entwickelt. Sie kann beispielsweise mit verschiedenen Elementen zur Innenorganisation ausgestattet werden.

Aus pulverbeschichtetem Stahlblech gemacht: die neue Ablagekonstruktion „Planero“ von Vauth-Sagel. Foto: Vauth-Sagel

„Planero“ ist für alle Produktgruppen erhältlich. Foto: Vauth-Sagel

Das dünne, pulverbeschichtete Stahlblech formt die Umrandung eines eingelegten Holzbodens mit umlaufendem Dichtprofil. Die Konstruktion kommt ohne sichtbare Aufhängepunkte aus und erlaubt das einfache Entnehmen der Böden zur einfachen Reinigung – und sie ist für alle Produktgruppen erhältlich, wie beispielsweise den Hochschrank „VS TAL Larder“ oder die ebenfalls zur Interzum 2017 neu präsentierte Eckschranklösung „Cornerstone Maxx“.
Planero lässt sich praktisch erweitern: mit einem neuen Innenorganisationsprogramm, das im gleichen filigranen Design gehalten ist und die Fläche der Ablagen systematisch gliedert. „Die modular abgestimmten Holzeinsätze lassen sich einfach und bequem einstellen“, verspricht Vauth-Sagel. Dadurch werde der Raum „optimal ausgenutzt und eine bessere Ordnung und Übersicht geschaffen“. Die Behältnisse lassen sich an jeden Verwendungsort mitnehmen und machen auch außerhalb des Stauraums als dekoratives Element eine gute Figur.
„An ‚Planero’ lässt sich hervorragend zeigen, mit welcher Dynamik wir uns entwickelt haben“, sagt Claus Sagel, geschäftsführender Gesellschafter. Korbvarianten gehören seit Jahrzehnten zu den Kernkompetenzen des Unternehmens, historisch bedingt aus gebogenem Draht. „Planero“, mit seinem flächigen Design, verfolge einen gänzlich anderen Ansatz. Es genüge höchsten Designansprüchen und füge dem Ablagenportfolio des Unternehmens eine Variante hinzu, die dem Wunsch der Kunden nach Individualität entspräche. „Mit ‚Planero’ bekräftigt Vauth-Sagel seine Position als Impulsgeber für ein puristisches, geradliniges Design hinter der Möbelfront“, betont der Geschäftsführer.

www.vauth-sagel.de