11.09.2018

Stengel Steel Concept präsentiert zur area30 in Löhne die Kompaktküchen „Easyline“, „Premiumline“ und „Designline“ mit neuen Ausstattungen und mit einer neuen Farbgestaltung in Feinstruktur. Zudem gibt es Neuheiten im Bereich Kochen. Als Messe-Eyecatcher kündigt das Unternehmen die „SSC Outdoor“ an.

Zu sehen bei Stengel Steel Concept auf der area30 (Stand B40): SSC Kompaktküche „Designline“. Foto: SSC

Der Materialmix spiegelt sich in der neuen Standgestaltung wider: die SSC Stahlmöbel werden in einer Kulisse aus Stein, Stahl und Glas präsentiert. Die Module passen sich ganz unterschiedlichen Küchen-, Wohn- und Arbeitssituationen an und sind laut Anbieter bis in die Details auf die flexiblen Lebensgewohnheiten von Jobpendlern, Studenten und Minimalisten ausgerichtet. Damit empfehlen sich die neutral gestalteten Einzelmöbel dem Trend, die Grundrissgestaltung in Mikroapartments, Homeoffices, Lofts oder Büroetagen stets individuell veränderbar zu halten. Die Module können immer neu kombiniert werden.

www.stengel-steelconcept.de