23.02.2019

Mit verschiedenen Neuheiten in den Produktfamilien Kochen, Backen und Geschirrspülen erweitert Constructa sein Sortiment 2019. Zu den Highlights zählen die autarken Constructa Kochfelder mit der intuitiven „Komfort Scroll“-Bedienung sowie Einbau-Backöfen und -Herde mit Schnellaufheizung.

Aus dem neuen Constructa-Programm: Einbau-Backofen „CF2M77050“ mit sieben Heizarten, Schnellaufheizung, Pyrolyse und 10 Automatik-Programmen. Foto: Constructa

„Made in Germany“: Geschirrspülmaschine „CP5A53V8“ in 45 cm Breite. Foto: Constructa

Als Ergänzung zu den bereits im Vorjahr auf den Markt gebrachten Backöfen mit Top-Ausstattung runden 2019 im Einstiegsbereich drei neue Backöfen und zwei neue Einbauherde das Sortiment ab. Ausgestattet sind diese unter anderem mit der Funktion Schnellaufheizung, dank der sich die Vorheizzeit bei gleichem Energieverbrauch laut Hersteller um bis zu 30% verkürzt. Der Einbau-Backofen „CF2M77050“ verfügt zudem über sieben Heizarten sowie zehn Automatik-Programme.
Die Ergänzung zu den Backöfen im schwarzen Glasdesign sind die neuen Constructa Kochfelder, die sich über die „Komfort Scroll“-Bedienung steuern lassen. Durch Entlangstreichen kann das Kochfeld in halben Schritten bis zur höchsten Einstellung 9 reguliert werden. Als „Top-Neuheit“ verfügt das autarke Kombi-Induktions-Kochfeld „CA427355“ zudem über zwei Kombi-Zonen, die jeweils zu einer großen Kochzone für Maxi-Kochgeschirr zusammengeschaltet werden können.

Geschirrspüler in 45 cm Breite
Die neuen 45 cm breiten Geschirrspüler von Constructa spielen in Küchen mit nur wenig Stauraum ihre Stärken aus. Zwei Modellvarianten stehen zur Verfügung. Beide Geräte sind mit dem „Duo Power“-Sprüharm ausgestattet. Der „Vario Flex“-Korb bietet mit den klappbaren Elementen für jedes Geschirrteil den passenden Platz. Wenn es besonders schnell gehen soll, verkürzt die „Vario Speed Plus“-Sonderfunktion die Programmlaufzeit um bis zu 66%. Und das bei „gleichbleibend hervorragenden Reinigungs- und Trocknungsergebnissen“, verspricht der Hersteller. Das Spezialprogramm „Maschinenpflege“ soll die Reinigung und Pflege der Geräte vereinfachen. Die beiden Geschirrspüler sind in der voll integrierbaren Variante „CP5A53V8“ oder integrierbaren („CP5A53J5“) erhältlich und in Deutschland gefertigt.
„Mit unseren neuen Geräten wollen wir unseren Kunden die täglichen Anforderungen im Haushalt so einfach wie möglich machen. Dabei ist es gelungen, viele technische Innovationen mit modernstem Design und individuellen Anforderungen zu vereinen – und das zu einem attraktiven Preis“, erklärt Julia Wimmers, Marketingleitung Constructa.

www.constructa.de