06.11.2018

rational sucht Visionäre, Querdenker, Künstler, Kreative, Planer, Designer und Architekten, die Freude und Spaß daran haben, das Thema „Küche und Lifestyle“ neu zu denken. Dafür wurde der „Aesthetic Kitchen Award 2020“ ausgerufen. Ab Frühjahr 2019 geht es los.

rational ruft ab Frühjahr 2019 den internationalen „Aesthetic Kitchen Award“ ins Leben. Foto: rational

Alle zwei Jahre sollen Interessierte von nun an die Gelegenheit erhalten, sich für den Preis zu bewerben. Mit ihren Küchenentwürfen oder auch mit konkret realisierten Projekten. Prämiert und vorgestellt werden die Gewinner der Premiere-Veranstaltung auf der EuroCucina 2020 in Mailand. Thomas Klee, Geschäftsführer rational: „Wir möchten mit diesem Award eine Plattform etablieren, die Planer weltweit ermuntern soll, Wohnen und Küche kulturell, gestalterisch und gesellschaftlich einzigartig zu interpretieren. Küchen repräsentieren unser Leben. Und wir möchten zeigen, wie vielfältig und schön dies sein kann.“

Bewerbungsphase beginnt im Frühjahr

Die Bewerbungsphase für den „Aesthetic Kitchen Award 2020“ startet im Frühjahr 2019. Über alle Details zum Ablauf, die Teilnahmebedingungen, die Jury und Preise informiert rational ab Januar 2019 auf www.aesthetic-kitchen-award.com.

www.rational.de