10.11.2017

Nolte Küchen setzt auf einen bewusst wohnlichen „Industrial Style“. Neu sind zwei Fronten mit metallischer Oberfläche: „Ferro“ in Blaustahl sowie Cortenstahl.

„Ferro“ in Blaustahl (Foto) und Cortenstahl bereichert den „Industrial Style“ um ein Frontenprogramm mit metallischer Oberfläche. Foto: Nolte Küchen

Eine 12 mm dünne Arbeitsplatte und das Regalsystem „Cube“ mit schwarzem Alurahmen lockern die Insel dieses Planungsbeispiels auf und verstärken den wohnlichen Charakter zusätzlich. An den Wänden lässt sich „Cube“ mit Schiebetüren kombinieren, die mit Dämpfung ausgestattet sind und ganz nach Geschmack für Akzente sorgen. Geplant werden können die Frontprogramme mit oder ohne Griffe.

www.nolte-kuechen.de