13.05.2018

Am 1. Mai startete Gordon Groth, 29, als neuer Gebietsverkaufsleiter Ost für den Elektrofachhandel in der Region Berlin bei Amica International GmbH. Er folgt auf Axel Schröder, der bisher kommissarisch die Betreuung der Kunden übernahm.

Gordon Groth. Foto: Amica

Axel Schröder kann sich jetzt ganz auf seine neue Funktion als Key Account Manager für den Elektrofachhandel bundesweit konzentrieren. „Ich bedanke mich ganz herzlich bei Axel Schröder für sein zusätzliches Engagement, das er für Amica geleistet hat und freue mich sehr, dass wir mit Gordon Groth einen noch sehr jungen aber bereits branchenerfahrenen Mann gewinnen konnten. Er war zuletzt bereits mehrere Jahre in Einkaufs- und Marketingfunktion in leitender Position im Hause Saturn Alexanderplatz aktiv. Er zeichnete dort verantwortlich für den Einkauf Weiße Ware und die Planung der Marketingaktionen“, erläutert Zbigniew Platek, Geschäftsführer Amica International GmbH.

www.amica-international.de